Handgemachte Schuhe

Im Gespräch mit Ihrem Schuhmachermeister entstehen Ideen und Vorstellungen, werden Materialien gefühlt und ausgesucht. Vorstellungen, Modelle, Schnitte und Formen werden besprochen und optimal (unvergleichlich) aufeinander abgestimmt. 


Nach dem Maßnehmen wird das Leistenpaar individuell für Ihre Füße angefertigt. Erst dann entsteht das Schaftmodell, mit dessen Hilfe die Einzelteile für Ihre Schäfte aus dem individuell ausgesuchten Leder zugeschnitten werden. 


Mit dem Nähen der Schäfte und dem Aufzwicken entsteht langsam und in sorgfältiger Handarbeit Ihr traumhaftes Handwerksstück. 


Nach der Anprobe werden noch der Rahmen, die Sohlen und Absätze aufgebaut und Ihr neues Paar Schuhe erhält an der Ausputzmaschine den letzten Schliff und Glanz. Bereits bei den Ersten Schritten werden Sie spüren, dass Sie nichts spüren. Denn diese Schuhe passen. Ihre Schuhe gehen mit Ihnen und geben Ihnen den Halt und die Unterstützung, die Sie brauchen. 


Pflegen Sie Ihre Schuhe mit qualitativen Pflegemitteln - gerne beraten wir Sie. 


Und wenn die Sohlen dünner werden oder die Absätze abgelaufen sind, wird in gewohnter Sorgfalt die Reparatur ausgeführt. Denn wir wollen, dass Ihre Schuhe Sie über Jahre begleiten. 


Für den Erhalt und Pflege Ihrer Schuhe empfehlen wir immer gerne ein Paar hochwertige Schuhspanner aus Rotzeder, da dieses Naturmaterial deodorierende Eigenschaften besitzt und dem Leder über Nacht die angesammelte Feuchtigkeit entzieht. Gleichzeitig wird durch das Aufspannen der Schuh wieder geglättet und die sogenannten Gehfalten werden minimiert.


Gerne beraten wir Sie in aller Ruhe und Ausführlichkeit bei allen Fragen rund um Ihre Schuhe.

  • Orthopädische Schuhe und Schuhzurichtungen
  • Einlagen nach Maß/Abdruck in Korkleder-, Weichschaum- oder Kunststofftechnik
  • Maßschuhe nach Ihren Wünschen und Anregungen
  • Sorgfältig ausgeführte Schuhreparaturen vom Fachmann
  • Artikel rund um den Schuh, wie Schnürsenkel, hochwertige Pflegeartikel, Schuhspanner etc.